Außenstrahler bzw. Strahler für Außen

Außenstrahler und ihr Einsatzgebiet

Strahler sind Leuchten, die das Licht punktuell auf ein Objekt oder in eine bestimmte Richtung leiten.
Deckenstrahler und Bodenstrahler werden vorwiegend für die effektvolle Inszenierung der Außenfassaden eingesetzt.
Je nach Abstrahlwinkel entstehen tolle Muster und Lichtspiele an den Hauswänden.
Flexible Erdspießstrahler sind in Gärten und Auffahrten zu finden, um Sträucher, Bäume und Blumen sowie Objekte dank des gezielten Lichtaustrittes, optisch hervorzuheben.

Die Qualitätsansprüche an den Außenstrahler sind besonders hoch, da verschiedene Wettereinflüsse wie hohe oder niedrige Temperaturen, Wasser und Wind, die Oberflächen stark strapazieren.

Mit einem integrierten LED-Leuchtmittel in Ihrem Außenstrahler können Sie Ihre Umgebung auf sparsame und energieeffiziente Weise ausleuchten.
Durch die hohe Beständigkeit der Leuchtdioden sind die Leuchten nahezu wartungsarm und erreichen eine Brenndauer von bis zu 50.000 Stunden.

Außenstrahler sorgen für Ihre Sicherheit

Damit keine Stolperfalle unentdeckt bleibt, ist die richtige Ausrichtung der Strahler auf Wege und Stufen empfehlenswert.
Gut beleuchtete Wege wirken einladend auf Besucher und schrecken die ungebetenen Gäste ab.
mehr » « weniger
1 2 3 4 5
×
×
×